STÄRKEN SIE IHR LABOR MIT GESAMTWERT DES EIGENTUMS

Webinar ansehen

Total Value of Ownership


KENNEN SIE DEN GESAMTEN WERT IHRES LABORS FÜR SICH UND
SEINE UMGEBUNG?

ABSTRACT

Für führende Organisationen im Gesundheitswesen besteht heute zunehmend der Druck, in der gesamten Einrichtung operative und klinische Spitzenleistung als Maß für den Wert der Organisation nachzuweisen. Das klinische Labor trägt in nicht unerheblichem Umfang zu den Leistungskennzahlen bei; daraus folgt als Ziel für die Laborleitung, den Wert des Labors für die Organisation möglichst zu maximieren.

Das Konzept „Total Value of Ownership“ (TVO, etwa: Gesamtbetriebswert) berücksichtigt alle Aspekte der Prozesse und technischen Ausstattung eines Labors und kann Bereiche identifizieren, in denen Verbesserungen in Richtung maximaler Wert möglich sind. Ein Labor, das seine Dienstleistungen unter voller Ausschöpfung seines Potenzials erbringt, kann systemweit zu besseren Ergebnissen und damit auch zu besseren Patientenergebnissen für die Einrichtung beitragen.

LERNZIELE

Dieses Webinar bietet folgende Inhalte:

  • Sie lernen die Methoden „Total Value of Ownership“ (TVO) und „Total Cost of Ownership“ (TCO) kennen.
  • Sie lernen, die operative Leistung Ihres Labors und seinen Wert für Ihre Organisation unter Anwendung dieser Methoden zu steigern.
  • Sie hören Erfahrungen aus erster Hand, beispielsweise: eine von Abbott durchgeführte Analyse auf TVO-Basis für das Korea Clinical Laboratory und eine von einem unabhängigen Labor durchgeführte umfassende TCO-Analyse von 5 führenden Analyseplattformen, einschließlich der neuen Alinity ci-Serie.

Total Value of Ownership verstehen

 
                                

 

Über die Sprecher


Bild von Patrick GontardPatrick Gontard
Group CEO, Labexa Group, Frankreich; CEO und Gründer von Gontard and Cie, Schweiz





Patrick Gontard verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Medizinbranche in einer Vielzahl von Führungspositionen in Laboren, Krankenhäusern und medizinischen Fachverbänden. 
Als Fachexperte für Total Cost of Ownership (TCO) hat Patrick Gontard ein TCO-Modell entwickelt und implementiert, das in Laborumgebungen als evidenzbasiertes, praxisnahes Management-Tool zur Berechnung und Kontrolle von Kosten dient, die sich auf die betriebliche Effizienz von Labor und Klinik auswirken. 

Patrick Gontard war für die Umstrukturierung und das Management, einschließlich der geschäftlichen und wissenschaftlichen Leitung, verschiedener Labors in Europa und dem Nahen Osten verantwortlich. Seine TCO-Methode konnte dazu beitragen, versteckte oder indirekte Kosten aufzudecken und zu quantifizieren und sowohl die betriebliche Effizienz als auch die Wirtschaftlichkeit zu verbessern. Im Lauf der Jahre hat Patrick Gontard sein TCO-Modell perfektioniert. Er hat für Organisationen wie Viollier, zweitgrößte Laborgruppe der Schweiz, Integrated Diagnostics in Ägypten und Citilab, zweitgrößte Laborgruppe in Russland, gearbeitet, und ist derzeit Labor-CEO bei Exalab in Frankreich.

Bild von Jose SantiagoPaul Clarke
Director of Strategy
, Abbott Diagnostics







Paul Clarke ist der Strategy Director für Abbott Diagnostics, Asia Pacific. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Asien-Pazifikraum, 14 davon in der Medizinbranche. Er hat sich auf den Bereich Value Based Healthcare spezialisiert und hilft Krankenhäusern und Laboren dabei, die finanziellen und betrieblichen Vorteile des Kaufs basierend auf Total Value of Ownership (TVO) zu quantifizieren.

In seiner Funktion bei Abbott Diagnostics hat er TVO-Modelle implementiert und vorgestellt, die sowohl in öffentlichen als auch in privaten Laboren eingesetzt wurden, aus denen evidenzbasierte Management-Tools für das Gesundheitswesen zur Berechnung und Kontrolle von Kosten entstanden und die sowohl im Labor als auch darüber hinaus Werte liefern und quantifizieren. Mit der TVO-Methode konnten Gesundheitseinrichtungen Beschaffungsmodelle für bessere Einkaufsentscheidungen entwickeln; Risiken werden reduziert und Mehrwert ermöglicht, was die Gesundheitsversorgung für diese Einrichtungen insgesamt kostengünstiger macht.
Bild von Jose SantiagoJose Santiago
Global Marketing Manager for Alinity ci-series Immunoassay and Clinical Chemistry Reagents, Abbott Diagnostics




Jose Santiago kam 2003 als Technical Support Scientist für Immunoassays auf Abbotts Legacy-Plattformen TDx und AxSYM, zu Abbott. Er durchlief verschiedene Rollen in der Organisation, unter anderem in Operations, R&D, Scientific Affairs in Lateinamerika und Kanada und zuletzt im Global Marketing. Derzeit leitet Jose Santiago das Marketing-Team, das Assays für die Alinity ci-Serie auf den Markt bringt.

Er machte seinen Bachelor of Science in Molekularbiologie und Mikrobiologie an der University of Central Florida und seinen Doktor in Biowissenschaften an der Northwestern University.
Mehr zum Thema 


tvo-article-collaborate.jpg

Artikel: Total Value of Ownership 

Lesen Sie, wie drei Labore aus verschiedenen Teilen der Welt die Methodik des Total Value of Ownership zum Erreichen ihrer Ziele nutzten.

Artikel lesen

alinity-home-image.png

Alinity Systeme

Erfahren Sie, wie Alinity Technologien nutzt, um die operative Produktivität und das Vertrauen in Ihr Labor zu verbessern und neu zu definieren.

Mehr über Alinity erfahren

Crosslink Wissensportal

Wissensportal 

Finden Sie die neuesten Informationen zu Laborwissenschaft, therapeutischen Bereichen und Abbott Innovationen.

Das Wissensportal besuchen

©2021 Abbott,  Abbott Park, Illinois, U.S.A.

Sofern nicht anders angegeben, handelt es sich bei allen auf dieser Website genannten Produkt- und Dienstleistungsbezeichnungen um Marken, die sich im Eigentum von Abbott, seinen Subunternehmen oder seinen verbundenen Unternehmen befinden oder von diesen unter Lizenz verwendet werden. Die Marken, Markenbezeichnungen oder die Markenaufmachung auf dieser Seite dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Abbott in keiner Form verwendet werden; ausgenommen zum Zweck der Identifizierung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.

Alle ARCHITECT Analysensysteme sowie Alinity hq, CELL-DYN Ruby, CELL-DYN Sapphire und CELL-DYN Emerald 22 AL sind Laserprodukte der Klasse I. ACCELERATOR APS und ACCELERATOR a3600 sind Laserprodukte der Klasse II.

Die Systeme Alinity, ARCHITECT, ACCELERATOR und CELL-DYN sind für die Durchführung diagnostischer In-vitro-Assays an Proben menschlichen Ursprungs (Blut, Urin) vorgesehen.. Lesen Sie die Anweisungen in den Systemhandbüchern und auf Kennzeichnungen bzw. für Reagenzien sorgfältig durch. Hersteller oder autorisierter Vertreter: Abbott Deutschland.

Diese Website enthält allgemeine Informationen über unsere weltweit verkauften Produkte. Die Produktverfügbarkeit variiert je nach Land. Für die Produktverfügbarkeit in Ihrem Land wenden Sie sich bitte an Ihre lokale Abbott-Vertretung. Bestimmte Produkte oder bestimmte Funktionen einiger Produkte, die auf dieser globalen Seite beschrieben werden, sind in Ihrem Land möglicherweise nicht im Handel erhältlich. Dieser Inhalt ist nur für medizinisches Fachpersonal bestimmt.

Sie sind dabei, die Abbott Website zu verlassen und eine Website eines Drittanbieters aufzurufen

Links, die Sie zu Zielen außerhalb der weltweiten Abbott Websites führen, unterliegen nicht der Kontrolle von Abbott, und Abbott trägt keine Verantwortung für die Inhalte solcher Websites oder die weiterführenden Links auf solchen Websites. Abbott stellt diese Links nur als Service für die Benutzer bereit, und die Angabe eines Links bedeutet nicht, dass Abbott das Anliegen der verlinkten Website unterstützt. Zudem ist die von Ihnen angeforderte Website möglicherweise nicht für Ihr Bildschirmformat optimiert.

Möchten Sie fortfahren und diese Website verlassen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

MÖCHTEN SIE FORTFAHREN UND DIE 'CORE LABORATORY'-WEBSITE VERLASSEN?

Corelaboratory.abbott ist für den Inhalt nicht verantwortlich

Ja Nein