Lebererkrankungen

Die Leber ist das größte innere Organ des Körpers, und die Leberfunktion ist entscheidend für eine gute Gesundheit. Diverse Analyten gelten als spezifische Routinemarker für Lebererkrankungen. Sie können bei gemeinsamer Verwendung in Panels, aber auch einzeln zur Entdeckung und Überwachung von Lebererkrankungen beitragen.

Nur zur In-vitro-Diagnostik.

Transformieren Ihres Labors

Abbott-Assays für Lebererkrankungen wurden zur Beurteilung der Lebergesundheit konzipiert. Albumin ist das Hauptprotein im Blut und wird von der Leber produziert. Die beiden Farbstoffbindungsassays BCG und BCP dienen zur Messung des Albuminspiegels, der bei verschiedenen Erkrankungen höher oder niedriger ausfallen kann. Die gängigen Leberenzyme ALT und AST sind wichtige Marker für Erkrankungen wie Hepatitis.

Auffällige Werte der Direkt- oder Gesamtbilirubinkonzentration deuten auf eine beeinträchtigte Leberfunktion hin. Ammoniak ist ein Marker für akutes Leberversagen, während das Enzym GGT mit Alkoholmissbrauch und Leberzirrhose assoziiert wird.  Von der Leber produzierte Gallensäuren sind für den Fettstoffwechsel notwendig.  Sie alle können dazu verwendet werden, Krankheitsstadien und Behandlungsmöglichkeiten einzugrenzen und genau zu beurteilen. 

Mehr zu Infektionskrankheiten
Hepatitis Zellen Bild 
Core Laboratory Angebot
Hintergrundbild Grauverlauf
 
Hepatitis-Diagnostik
Hepatitis Kreis Bild

Seit mehr als 40 Jahren der Hepatitis-In-vitro-Diagnostik verpflichtet

Wissenschaftler und Marktexperten von Abbott arbeiten kontinuierlich und gemeinsam daran, die Herausforderungen der Gegenwart zu meistern, die Bedürfnisse der Zukunft zu verstehen und Lücken bei der Diagnose von mit Hepatitis infizierten Patienten sowie im gesamten Gesundheitswesen zu schließen. Abbott erforscht und investiert auch in Zukunft in die Ausweitung der Hepatitis-Testoptionen auf verschiedene Diagnostikplattformen.

Sie sind dabei, die Abbott Website zu verlassen und eine Website eines Drittanbieters aufzurufen

Links, die Sie zu Zielen außerhalb der weltweiten Abbott Websites führen, unterliegen nicht der Kontrolle von Abbott, und Abbott trägt keine Verantwortung für die Inhalte solcher Websites oder die weiterführenden Links auf solchen Websites. Abbott stellt diese Links nur als Service für die Benutzer bereit, und die Angabe eines Links bedeutet nicht, dass Abbott das Anliegen der verlinkten Website unterstützt. Zudem ist die von Ihnen angeforderte Website möglicherweise nicht für Ihr Bildschirmformat optimiert.

Möchten Sie fortfahren und diese Website verlassen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

MÖCHTEN SIE FORTFAHREN UND DIE 'CORE LABORATORY'-WEBSITE VERLASSEN?

Corelaboratory.abbott ist für den Inhalt nicht verantwortlich

Ja Nein