logo Architect i1000SR

HOHE PRODUKTIVITÄT
NAHTLOSE KONSOLIDIERUNG

Das ARCHITECT i1000SR Immunoassaysystem erfüllt Ihre hohen Laborstandards und liefert Ihnen Notfallergebnisse, wann immer Sie sie benötigen. Die im ARCHITECT i1000SR integrierten, flexiblen Protokolle optimieren Ihren Arbeitsablauf und sorgen für eine optimale Ergebnisdokumentation.

Nur zum Gebrauch als In-vitro-Diagnostikum. 

Testmenü
Systemspezifikationen
 
Beschreibung 
Methoden CHEMIFLEX 
Maximaler Durchsatz  Bis zu 100 Tests/Stunde
Probentypen  Serum, Plasma, Vollblut, Urin, Liquor
Probenröhrchen

 Höhe: 72-102 mm

 Durchmesser: 9,6-16,1 mm

Probenbecher Ja (Totvolumen 50 µl) 
Probenkapazität  65
Probenbarcode-Typen Code 39, Codabar, Interleaved 2 of 5, Code 128 
Speicherung von Probenergebnissen  50.000
Probenvolumen  10-150 μl, Durchschnitt: 62 µl
Automatische Verdünnung  Ja
Probenverschleppung ≤ 0,1 ppm
Reagenzkapazität  25 gekühlte Positionen
Reagenztyp  100 % gebrauchsfertige Flüssigreagenzien
Stabilität der Reagenzien im System  14-30 Tage
Kalibrationsfrequenz Bei neuer Chargenbezeichnung, bei Kontrollen außerhalb des zulässigen Bereichs oder gemäß Angabe in der Packungsbeilage (sofern vorhanden)
Detektion von Gerinnseln und Luftblasen in der Probe Ja
Drucküberwachung des Reagenzes Ja 
Serum-Indizes  Nein
Systemcomputer  1 Systemcomputer, mit Farb-Touchscreen, Tastatur und Maus
Wartungsdokumentation im System  Ja
Online-Hilfe für Fehlercodes  Ja
Host-Schnittstelle Bidirektional, serielle RS-232 Schnittstelle, HL7-Schnittstelle, Host query Modus
Ferndiagnose  AbbottLink

Abmessungen
(H x B x T)

124,5 x 149,9 x 76,2 cm

Gewicht

288 kg 

Anforderungen an Stromversorgung  Wechselspannung 110-120 V oder 200-240 V, ±10 %, 50 oder 60 Hz, selbstregulierend
Anforderungen an Wasserversorgung 1 MOhm - cm bei 25 °C; < 1000 koloniebildende Einheiten/ml zur Pufferkonzentratverdünnung
Wärmeabgabe*  2400 BTU/h bei laufendem Betrieb
 Probenbeladung  RSH
*Die angegebenen Werte entsprechen der typischen Abgabe im laufenden Betrieb für das Systemverarbeitungsmodul und den Probentransporter. Bei Verwendung des ARCHITECT i2000SR als repräsentatives System wurde ein maximaler Wert von 389 BTU/h für den Systemcomputer registriert. Bei einer internen Studie gemessene Werte. Daten liegen Abbott Diagnostics vor. 

DOKUMENTATION

Weitere Einzelheiten zum ARCHITECT i1000SR Immunoassaysystem können Sie im Spezifikationsdatenblatt nachlesen (PDF, 118 KB).

Herunterladen

Architect_IntegratedSystems_1457x448.jpg

EFFIZIENZ STEIGERN

Das ARCHITECT c4000 System für die Klinische Chemie kann mit dem ARCHITECT i1000SR System für Immunoassays zu einer Plattform integriert werden.

Mehr zum Thema 

Sie sind dabei, die Abbott Website zu verlassen und eine Website eines Drittanbieters aufzurufen

Links, die Sie zu Zielen außerhalb der weltweiten Abbott Websites führen, unterliegen nicht der Kontrolle von Abbott, und Abbott trägt keine Verantwortung für die Inhalte solcher Websites oder die weiterführenden Links auf solchen Websites. Abbott stellt diese Links nur als Service für die Benutzer bereit, und die Angabe eines Links bedeutet nicht, dass Abbott das Anliegen der verlinkten Website unterstützt. Zudem ist die von Ihnen angeforderte Website möglicherweise nicht für Ihr Bildschirmformat optimiert.

Möchten Sie fortfahren und diese Website verlassen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

MÖCHTEN SIE FORTFAHREN UND DIE 'CORE LABORATORY'-WEBSITE VERLASSEN?

Corelaboratory.abbott ist für den Inhalt nicht verantwortlich

Ja Nein